Ein Elektroroller oder ein Elektromotorrad ist ein Plug-in-Elektrofahrzeug mit zwei bis drei Rädern, das ebenfalls mit Strom betrieben wird. Der Strom wird mithilfe eines Akkus auf der Platine gespeichert. Diese Batterie hilft beim Antreiben des Elektromotors und hilft dem Roller, sich zu bewegen.

Die Stromquelle von Elektrorollern

Die meisten Elektroroller werden heutzutage mit Hilfe von wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Batterien betrieben. Es gibt jedoch einige frühe Modelle, die Batterien aus Nickel-Metallhydrid verwenden.

Aufladen des Scooters

Das Aufladen aller Elektroroller und Motorräder erfolgt durch Anschließen an die üblichen Steckdosen. Das Aufladen dauert normalerweise etwa acht Stunden. Einige Hersteller haben auch das Hochleistungsladegerät CHAdeMO Level 2 als wichtiges Zubehör entwickelt und enthalten. Dies kann dazu beitragen, dass alle Batterien in einer Stunde zu mindestens 95 Prozent aufgeladen werden.

Der Batteriewechsel

Die meisten namhaften Hersteller haben auch die wichtigen Maschinen entwickelt, mit denen die Batterien so schnell wie möglich ausgetauscht werden können. Für verschiedene Wohnungsbewohner, die möglicherweise keine gute Garage haben oder immer unterwegs sind, kann dieser Batteriewechsel sehr hilfreich sein.

Hybrid

Hybrid-Scooter sind heutzutage ebenfalls sehr beliebt. Alle führenden Hersteller auf diesem Markt bringen Hybrid-Scooter auf den Markt, die ihnen auf lange Sicht sicherlich helfen werden. Diese Hybrid-Scooter sind auch sparsam im Kraftstoffverbrauch und das ist eine sehr gute Sache für die Kunden.

Geschwindigkeit

Die benzin- und elektrisch angetriebenen Motorräder und Motorroller mit gleichem Gewicht und gleicher Größe sind in ihrer Leistung in etwa vergleichbar. Im August 2013 hatte Road and Track ein sehr hochwertiges Motorrad bewertet, das so schnell wie möglich und auch besser im Handling war als jedes herkömmliche Motorrad. Die elektrischen Maschinen haben eine Beschleunigung von mindestens 60, was eine sehr gute Zahl ist.

Die Reichweite

Die Reichweite der Elektroroller kann in Bezug auf die Reichweite manchmal nachteilig sein. Da nicht alle Batterien genau so viel Energie speichern können wie ein Gastank, wird die Reichweite natürlich sehr gering.

Elektroroller Schweiz – Ohne Führerschein & Moderne Technik | TWHEELS

Für mehr Informationen: https://twheels.ch/

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here